Datenschutz

Die folgenden Datenschutzhinweise klären Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten bei der Nutzung der LITTLE-BIRD-Websites auf.

LITTLE-BIRD-Websites:
portal.little-bird.de (LITTLE BIRD Elternportal)
www.little-bird.de (LITTLE BIRD Homepage)
little-bird.softgarden.io (LITTLE BIRD Bewerbermanagement)
https://kita.emmendingen.de/ (LITTLE BIRD Elternportal der Stadt Emmendingen)
https://kinderbetreuung.seelze.de/ (LITTLE BIRD Elternportal der Stadt Seelze)
https://kitas.langenhagen.de/ (LITTLE BIRD Elternportal der Stadt Langenhagen)

Die Datenschutzhinweise der Elternportale finden Sie unter den folgenden Links:

LITTLE BIRD Elternportal https://portal.little-bird.de/Datenschutz

LITTLE BIRD Elternportal der Stadt Emmendingen https://kita.emmendingen.de/Datenschutz

LITTLE BIRD Elternportal der Stadt Seelze https://kinderbetreuung.seelze.de/Datenschutz

LITTLE BIRD Elternportal der Stadt Langenhagen https://kitas.langenhagen.de/Datenschutz

Verantwortlichkeit für den Datenschutz

Die für die Datenverarbeitung auf diesen Websites datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die

LITTLE BIRD GmbH
Immanuelkirchstraße 14A
10405 Berlin

Tel.: (+49)30 912 0 656 0
E-Mail zu allen Datenschutzfragen: datenschutz@little-bird.de

LITTLE BIRD ist für die folgend geschilderten Datenverarbeitungen verantwortlich. Hinsichtlich der LITTLE BIRD Elternportale endet die Verantwortlichkeit von LITTLE BIRD in dem Moment, in dem Ihre Daten über das Elternportal auf Ihren Wunsch hin (Vormerkung für einen Betreuungsplatz) an Ihre Kommune / Ihren Landkreis bzw. einen / eine BetreuungsplatzanbieterIn weitergegeben wurden. Ab diesem Zeitpunkt verarbeitet LITTLE BIRD Ihre Daten nur noch weisungsgebunden im Auftrag Ihrer Kommune / Ihres Landkreises. Von dieser sogenannten Auftragsdatenverarbeitung umfasst ist die vollständige Verwaltung Ihrer Daten durch Ihre Kommune / Ihren Landkreis, einschließlich der Auswahl bzw. Vergabe eines Betreuungsplatzes über das LITTLE BIRD Elternportal.

Datensicherheit

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir auf unseren Websites dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren.

Datenerhebung bei der Kontaktaufnahme mit LITTLE BIRD und der Registrierung für LITTLE BIRD-Services

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie mit uns per E-Mail oder Kontaktformular Kontakt auf, werden wir die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage verarbeiten. Für den Fall, dass Sie mit uns über ein Formular in der Elternhilfe Kontakt aufnehmen möchten, benötigen wir für die anschließende Bearbeitung die folgenden Daten von Ihnen: Vorname, Name, Nutzername im Portal, registrierte E-Mail-Adresse, Stadt/ Gemeinde. Für den Fall, dass Sie sich als SoftwarenutzerIn für ein Webinar anmelden möchten, benötigen wir für die verbindliche Anmeldung per Online-Formular die folgenden Daten von Ihnen: Kommune, in der Sie tätig sind, Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Rolle im System.

LITTLE BIRD Newsletter

Damit wir Sie über Neuigkeiten zu LITTLE BIRD informieren können, benötigen wir von Ihnen Ihre E-Mail-Adresse. Mit Eingabe der E-Mail-Adresse und der Bestätigung erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse im entsprechenden Feld auf unserer Website eingegeben haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, in der wir Sie bitten, Ihren Informationswunsch zu bestätigen.

Suche nach Betreuungsplätzen / Registrierung auf dem LITTLE BIRD Portal

Damit wir Ihnen verfügbare und zu Ihrer Suche passende Betreuungsplätze in Ihrem Suchgebiet in den Elternportalen anzeigen können, benötigen wir von Ihnen folgende Daten: Geburtsdatum Ihres Kindes, Postleitzahl, Stadt, gewünschter Betreuungsbeginn.

Falls Sie sich für eines der LITTLE BIRD Elternportale registrieren, um sich für einen verfügbaren Betreuungsplatz anzumelden, benötigen wir hierfür von Ihnen die folgenden personenbezogenen Daten: Anrede, Nachname, Vorname, Nutzername, E-Mail-Adresse, Passwort.
Die Verarbeitung der zur Suche und Registrierung eingegebenen Daten ist zur Erfüllung des Vermittlungsauftrags erforderlich (Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO).

Zugriff auf die Daten erhält neben LITTLE BIRD Ihre Kommune / Ihr Landkreis, in der / dem Sie einen Betreuungsplatz reservieren möchten und LITTLE BIRD verwendet. Eine Übermittlung Ihrer Daten erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Auf folgende Informationen können LITTLE BIRD sowie Ihre Kommune / Ihr Landkreis zugreifen: Vor- / Nachname sowie Nutzername und E-Mail-Adresse.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserem Portal registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Mithilfe von Google Maps (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland) können wir Ihnen anzeigen, welche BetreuungsanbieterInnen sich in Ihrer Nähe befinden. Google Maps benötigt hierfür Informationen zu Ihrem Standort.

Google erhebt während der Nutzung von Maps auch Daten darüber, wie Sie einzelne Funktionen des Dienstes nutzen (u.U. auch Ihre IP-Adresse). Diese Daten werden u.U. auch auf Google-Servern in den USA verarbeitet. Sie finden genauere Informationen über die Verarbeitung der Daten durch Google in den Google-Datenschutzhinweisen. Mit der Nutzung von Google Maps akzeptieren Sie die Google Maps-Nutzungsbedingungen. Sie können eine Löschung der durch Google erhobenen Daten und andere Datenschutz-Einstellungen in Ihrem Google-Konto vornehmen.

Datenübermittlung

Falls Sie sich für einen BetreuungsanbieterIn entschieden haben, werden Ihre zur Betreuungsanfrage angegebenen Daten und die Ihres Kindes an Ihre Kommune / Ihren Landkreis / Ihre BetreuungsanbieterIn zwecks Betreuungsplatzsuche übermittelt. Folgende Angaben werden übermittelt:

Zum Kind und Sorgeberechtigten:

  • Anschrift und Namen
  • Kontaktdaten
  • Konfessionsdaten und Sorgerechtsangaben je nach Bedarf
  • Geburtsdaten
  • gemeinsamer Haushalt
  • Beschäftigungsdaten je nach Bedarf
  • Geschwister in der gleichen Einrichtung je nach Bedarf

Betreuung:

  • Betreuungs(wunsch)daten
  • Angaben zu persönlicher Vorstellung
  • Erstanmeldung oder Wechselwunsch

Die Übermittlung der Daten erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO).

Sie können den Widerruf Ihrer Einwilligung durch eine entsprechende Mitteilung an uns (z.B. per E-Mail an die datenschutz@little-bird.de) mit Wirkung für die Zukunft jederzeit vornehmen. Bei einem Widerruf werden die Dritten unverzüglich darüber informiert. Ihre Daten werden gelöscht, es sei denn, dass Zwecke der Vertragserfüllung oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an Drittstaaten erfolgt nicht.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur an Ihre Kommune / Ihren Landkreis / Ihre BetreuungsanbieterIn weiterleiten, sofern Sie uns die erforderlichen Informationen mitteilen

Stellensuche / LITTLE BIRD Softgarden Portal

Wenn Sie sich für eine Mitarbeit bei LITTLE BIRD interessieren, haben Sie die Möglichkeit, sich über das LITTLE-BIRD-softgarden-Portal direkt auf eine freie Stelle zu bewerben oder aber stellenunabhängig mit uns in Kontakt zu treten. Wir leiten Sie hierzu auf unser softgarden-Portal weiter, wenn Sie auf der Seite „Jobs“ auf den Link „Stellenangebote – inklusive Online-Bewerbung“ klicken.

Falls Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben möchten, benötigen wir von Ihnen Ihren Vor- und Ihren Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinaus können Sie uns weitere Informationen u.a. zu Ihrer Person, zu Ihrer Ausbildung, zu Ihrem beruflichen Werdegang, zu Ihren sonstigen Qualifikationen, zu Ihrem Gehaltswunsch sowie Ihr Bewerbungsfoto zur Verfügung stellen. Wir werden ggf. auch Informationen aus zulässigen frei verfügbaren Quellen, konkret XING / LinkedIn, nutzen.

Softgarden verarbeitet Ihre Daten ausschließlich nach den Weisungen von LITTLE BIRD. Die Daten werden ausschließlich innerhalb Deutschlands gespeichert. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsprozesses mit Ihnen. Sollte es zu keiner Zusammenarbeit kommen, werden Ihre Daten innerhalb von sechs Monaten nach erfolgter Absage automatisch gelöscht, es sei denn, Sie haben in die längere Speicherung ausdrücklich eingewilligt. Eine darüberhinausgehende Verarbeitung der von Ihnen im Bewerbungsprozess hinterlegten Angaben für Zwecke von softgarden erfolgt nur, sofern Sie dieser Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt haben.

Sie können für Ihre Bewerbungen bei LITTLE BIRD ein LITTLE-BIRD-Softgarden-Konto anlegen. Hierzu benötigen wir die folgenden Daten: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort.

Falls Sie den aktuellen Stand Ihrer Bewerbung(en) einsehen möchten, können Sie über das LITTLE-BIRD-softgarden-Portal auch ein softgarden-Konto anlegen. Das softgarden-Konto können Sie auch nutzen, um die darin abgelegten Daten für künftige Bewerbungen bei LITTLE BIRD oder anderen Unternehmen, die softgarden nutzen, zu importieren. Für die Kontoerstellung ist nicht LITTLE BIRD, sondern softgarden verantwortlich. Mehr Informationen zur Datenverarbeitung durch softgarden finden Sie in den Softgarden-Datenschutzhinweisen und in den Softgarden-Nutzungsbedingungen.

Sie haben schließlich die Möglichkeit, Stellenangebote zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Informationen zu Ihrem beruflichen Status (Berufseinsteiger, Berufserfahrener etc.), zu Ihrer gewünschten Jobkategorie, zu Ihrem gewünschten Arbeitsort und Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie eine Kontaktaufnahme über E-Mail wünschen.

Datenerhebung während der Nutzung der LITTLE BIRD Websites

Technisch erforderliche Daten

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die nicht genutzt werden, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.  Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Zusätzlich verwendet das Elternportal zur Erfassung und Auswertung von Fehlermeldungen Sentry. Die dadurch erfasst Daten werden lokal auf einem Server der LITTLE BIRD gespeichert. Zur Erfassung und Auswertung von Fehlermeldungen werden die folgenden Daten verarbeitet und gespeichert: Nutzername, E-Mailadresse, Stammdaten, Kirchenzugehörigkeit, und Kontaktdaten zu Sorgeberechtigten und Kindern.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet, wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser und verwendetes Betriebssystem.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Websites ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns verarbeiteten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Websites grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Websites möglicherweise nicht wie vorgesehen funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Analysedienste

Mithilfe der folgenden Analysedienste möchten wir Ihr Verhalten auf unseren Websites nachvollziehen und unseren Service kontinuierlich verbessern. Sie können der Datenverarbeitung, wie in den folgenden Abschnitten beschrieben, widersprechen.

Analysedienst Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics (Google Inc.). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Link: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link: Google Analytics deaktivieren anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Analysedienst Matomo

Diese Webseite benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland (regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh, Lombardenstr. 24, 52070 Aachen) gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Sie können der Datenverarbeitung alternativ widersprechen und die Datenerhebung verhindern.

Matomo-Einstellung:

Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Websites zur Verfügung stehen. Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Weitergabe Ihrer Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur, soweit dies nach Datenschutzrecht zulässig oder vorgeschrieben ist. Dies ist zum einen der Fall, wenn Sie ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten an einen unserer Kooperationspartner eingewilligt haben oder die Weitergabe zur Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Weitergabe an Ihre Kommune, einen Betreuungsplatzanbieter). Eine Weitergabe ist datenschutzrechtlich ferner dann zulässig, wenn die Durchsetzung von Regelungen anderer Gesetze (z.B. strafrechtliche Regelungen) die Weitergabe einfordern und dieser Weitergabe aus datenschutzrechtlicher Sicht nichts entgegensteht. Sie können sich darauf verlassen, dass LITTLE BIRD jeden Weitergabewunsch vorab datenschutzrechtlich durch den LITTLE BIRD-Datenschutzbeauftragten prüfen lässt.

Ihre Rechte gegenüber LITTLE BIRD

Wir möchten Sie kurz über die Datenschutzrechte informieren, die Sie LITTLE BIRD gegenüber ausüben können:

Auskunftsrecht / Berichtigungsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bitte schicken Sie uns hierzu eine E-Mail an datenschutz@little-bird.de. LITTLE BIRD darf ausschließlich zutreffende Daten zu Ihrer Person verarbeiten. Falls Sie – zum Beispiel durch Wahrnehmung Ihres Auskunftsrechts – feststellen sollten, dass ein Datum über Sie unzutreffend ist bzw. unzutreffend geworden ist, sind wir grundsätzlich verpflichtet, es umgehend zu korrigieren.

Löschungsrecht / Sperrungsrecht

LITTLE BIRD verarbeitet Ihre Daten nur zu den in diesen Datenschutzhinweisen genannten Zwecken. Wir benötigen diese Daten zunächst grundsätzlich nur zur Abwicklung der von Ihnen gewünschten Datenverarbeitung (z.B. Prüfung Ihrer Bewerbung über softgarden, Eröffnung eines LITTLE-BIRD-Nutzerkontos, Anzeige zu Ihrer Suche passender verfügbarer Betreuungsplätze). Nach Ablauf dieser Zeit sind wir hinsichtlich bestimmter Datenkategorien allerdings ggf. gesetzlich verpflichtet bzw. berechtigt, Ihre Daten für eine bestimmte Zeit aufzubewahren. Da wir Ihre Daten zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht mehr benötigen, um die in diesen Datenschutzhinweisen genannten Zwecke zu erfüllen, sperren wir sie. Ihr LITTLE-BIRD-Nutzerkonto sowie Ihr LITTLE-BIRD-Softgarden-Konto können Sie auch selbst über den entsprechenden Button löschen.

Widerrufsrecht

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch eine entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Möchten Sie Ihre Einwilligung in den LITTLE-BIRD-Newsletter oder in das Stellenangebote-Abonnement widerrufen, können Sie hierfür auch den entsprechenden Abmeldelink in der E-Mail nutzen.

Kontakt zum LITTLE BIRD-Datenschutzbeauftragten

Über die folgende E-Mail-Adresse können Sie sich unmittelbar an den LITTLE BIRD-Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@little-bird.de .

Änderung der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns vor, nicht-einwilligungsbedürftige Teile dieser Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Soweit für eine Änderung unserer Services oder aber für die Einführung eines neuen Services Ihre vorherige Zustimmung erforderlich ist, werden wir Sie rechtzeitig entsprechend informieren und um Ihre Einwilligung bitten.

LITTLE BIRD auf Facebook
LITTLE BIRD auf Twitter
LITTLE BIRD bei LinkedIn