LITTLE BIRD Wiki

Mehrfachanmeldungen

Mit LITTLE BIRD sind Mehrfachanmeldungen bzw. parallele Platzanfragen seitens der Eltern nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. Eltern können bei unterschiedlichen Kitas mehrere Plätze gleichzeitig anfragen, also mehrere aktive Anmeldungen haben, unabhängig davon, ob die Einrichtung aktuell freie Plätze hat oder nicht. Damit wird sowohl das Wunsch- und Wahlrecht der Eltern gewahrt als auch die Chancen auf einen oftmals raren Betreuungsplatz erhöht.

Wie viele Platzanfragen / Anmeldungen seitens der Eltern für ihr Kind tatschlich erlaubt sind, legt die zuständige Stadt / Gemeinde fest. LITTLE BIRD nimmt darauf keinen Einfluss, sorgt aber durch dir anonyme Vernetzung der Wartelisten / Vormerklisten dafür, dass niemand den Überblick verliert, weil jede Anmeldung einem Kind zugeordnet werden kann und parallele Anmeldungen dadurch auch als solche erkannt werden können.

In ihrem persönlichen Account bleiben die Eltern immer auf dem aktuellen Stand und erfahren sofort von einem Platzangebot/einer Vormerkung oder einer Absage.

LITTLE BIRD verhindert mehrfache Platzvergaben und Mehrfachverträge

Im Gegensatz zu Mehrfachanmeldungen gehören MehrfachVERGABEN mit LITTLE BIRD der Vergangenheit an. Die Software lässt nicht zu, dass für ein Kind mehrere Platzangebote oder gar Verträge vorliegen, während andere Familien warten müssen oder leer ausgehen. Eltern können mehrere Platzanfragen parallel stellen. Sobald ein Platzangebot vorliegt, pausieren alle anderen Anfragen automatisch, damit keine Mehrfachvergaben stattfinden können. Lehnen die Eltern ein bestehendes Angebot ab, werden alle anderen Anfragen automatisch wieder aktiviert.

LITTLE BIRD auf Facebook
LITTLE BIRD auf Twitter
LITTLE BIRD bei LinkedIn
BETREUUNG SUCHEN